Leistungen.

Unsere Produkte.

wb | Organisation

Wir entwickeln und konstruieren für Sie ein Organisationssystem mit welchem Sie die erwarteten Resultate erreichen werden.

wb | Projekt

Wir leiten für Sie strategische Veränderungsprojekte, Organisationsentwicklungsprojekte und IT-Integrationsprojekte.

wb | Leadership

Wir übernehmen Leadership und führen Ihr Unternehmen, Ihre Abteilung oder Ihren Fachbereich - genau solange Sie es brauchen und wollen.

Wir wirken.

Zusammen mit Ihnen beginnen wir mit einer Bedürfnis–, Situations- und Zweckanalyse, erarbeiten ein Realisierungskonzept und Entwickeln darauf basierend die Prozesse, die Organisationen und die Software. Dabei stehen die Menschen mit ihrem Verhalten stets im Mittelpunkt.

Wir leiten für Sie das Veränderungprojekt. Wenn Sie wollen, übernehmen wir während und nach dem Veränderungsprozess Führungsaufgaben.

Unsere Leistungen sind in allen Organisationen nutzbringend - unabhängig von der Branche. Wir sind die Spezialisten, wenn es darum geht, eine Organisation so aufzustellen, dass sie die erwarteten Resultate erzielen kann.

Sie haben die Idee, wir begleiten Sie in der Umsetzung.

Ihre Resultate.

Klein, aber fein; wir sind stolz auf unsere Arbeit und lassen uns gerne an den erzielten Resultaten messen. Gerne unterbreiten wir Ihnen eine unverbindliche Offerte für Ihre spezifischen Anliegen.

seit 2007

Business News.

Stücke aus dem Besitz von Michael Jackson sollen versteigert werden

Bronze-Figuren, vergoldete Kerzenhalter und der erste Plattenvertrag der Jackson Five: Stücke aus dem früheren Besitz des 2009 gestorbenen US-Musikers Michael Jackson sollen in den USA versteigert werden. Die Auktion ...

Iranische Menschenrechtlerin Sotudeh beendet Hungerstreik

Die im Iran inhaftierte Menschenrechtlerin Nasrin Sotudeh hat nach fast 50 Tagen ihren Hungerstreik beendet. "Wegen ihres kritischen Zustands hat Nasrin gestern ihren Hungerstreik abgebrochen", twitterte ihr Ehemann R...

Genderpolitik - Fondsmanagerinnen hinken männlichen Kollegen 200 Jahre hinterher

Es wird bei der aktuellen Geschwindigkeit, mit der Frauen befördert werden, noch rund zwei Jahrhunderte dauern, bis weibliche Fondsmanager den gleichen Status wie ihre männlichen Kollegen erreicht haben.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Ansonsten erhalten Sie dort wo notwendig, die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren.